Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Wintertief adé!

Ausreichend Frischluft und tageslichtdurchflutete Räume haben Einfluss auf unsere Stimmung. Gerade in den Wintermonaten ist es schwierig, ausreichend davon zu bekommen und dem Winterblues oder der Winterdepression zu entkommen. Wir zeigen, wie man dem Stimmungstief,  durch gezielte Maßnahmen im eigenen Zuhause vorbeugen kann.

Die Hauptursachen für Niedergeschlagenheit in den Wintermonaten sind  sind der Mangel an natürlichem Licht aufgrund der kürzeren Tage und – bedingt durch sparsamere Wohnraumlüftung – Frischluft. Der Tageslichtmangel bewirkt einen Abfall des Serotoninspiegels und wir haben weniger dieses sogenannten „Glückshormons“ in unserem Körper. Noch hinzu kommt eine vermehrte Produktion des Hormons Melatonin, welches auch als „Schlafhormon“ bekannt ist. Erfahrungsgemäß verbringen wir in den kalten und nassen Monaten des Jahres mehr Zeit in geschlossenen Räumen, anstatt ins Freie zu gehen. Frische Luft und Tageslicht wären jedoch wichtig, um der Müdigkeit und Erschöpfung entgegenzuwirken. Durch unzureichendes Lüften in der kalten Jahreszeit, ist die Qualität der Raumluft oft sehr schlecht, was den Winterblues begünstigt.

Sonne tageslicht Workplace an der SonneLass` das Tageslicht rein!

Egal ob im Büro oder zu Hause, sucht euch Plätze am Fenster. Natürlich ist es toll, wenn man große Fenster im Gebäude hat, die viel Tageslicht in die Räume lassen. Leider ist dies aber nicht immer der Fall. Dann ist es hilfreich, den Arbeits-, Lern-, oder Ruheplatz entsprechend an ein Fenster zu platzieren. Zum Lesen oder Entspannen sollte man sich an Plätze zurückziehen, die möglichst gut mit Tageslicht durchflutet sind. In fast jedem Heim finden sich diese. Aber auch für Sport oder Fitness, sollte man helle Räume bevorzugen, wenn man sich nicht raus ins kühle Nass stürzen möchte. Dies steigert nicht nur die Motivation, durch die Kombination von Sport und Licht werden noch mehr „Glückshormone“ ausgeschüttet.

Sonne tageslicht im ZuhauseLass` frische Luft in dein Zuhause!

Richtiges Lüften in der kalten, nassen Jahreszeit ist nicht leicht. Man will die Raumwärme nicht verlieren, zugleich aber auch vor Wind, Nässe oder Schnee geschützt sein. Trotzdem brauchen wir und frische Luft, um gesund und fit zu bleiben und einer möglichen Schimmelbildung im Haus entgegenzuwirken. Eine Lösung für dieses Problem bietet die I-Tec-Lüftung. Der im Fenster integrierte Lüfter ermöglicht Frischluftversorgung rund um die Uhr und das bei geschlossenen Fenstern und sogar vollautomatisch. Ein integrierter Feuchtesensor erkennt, wenn die Luftfeuchtigkeit im Raum zu hoch ist und aktiviert die Lüftung. Und auch die Wärme geht, anders als beim klassischen Stoßlüften, nicht verloren. So sind maximale Sicherheit und hoher Komfort garantiert.

I-Tec Lüftung

Automatische Steuerung für mehr Licht im Raum!

Ein System, welches sich ganz automatisch nach der Sonne richtet, sich bei Tagesanbruch automatisch öffnet und somit zur optimalen Lichtdurchflutung der Räume sorgt, ist das I-tec-Beschattungssystem. Durch den Automatikmodus öffnen und schließen sich die Jalousien selbstständig bei Sonnenaufgang beziehungsweise Sonnenuntergang. So wird sichergestellt, dass jede Minute des wertvollen Tageslichts ausgenutzt wird. Dieses System kann man so einstellen, dass auch beim Arbeiten oder Lesen am Fenster keine Blendung stört. Und trotzdem hat man ausreichend Licht für gute Laune. Für noch mehr Behaglichkeit und Komfort kann man diese Produkte mit dem I-tec SmartWindow-System – auf Knopfdruck bequem über Smartphone oder Tablet steuern.

Beschattung Lichtsteuerung Hier findest du noch mehr Informationen zu den I-tec Produkten. Diese Systeme sind perfekt für die Sanierung geeignet, um das Haus „winterfit“ zu machen und dem Winterblues vorzubeugen.

 

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.