Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Neujahrsvorsätze sind für viele Menschen so eng mit dem Jahreswechsel verbunden wie Bleigießen, Fondue und „Dinner for one“. Bestimmt kommen Ihnen allein schon beim Wort „Neujahrsvorsatz“ die klassischen guten Vorsätze in den Sinn. Und bei näherer Betrachtung fällt auf: Die fünf häufigsten Vorsätze tun nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrem Zuhause gut. Aber sehen Sie selbst.


Vorsatz 1: Mit dem Rauchen aufhören

Bekanntlicherweise gehört Rauchen zu den weitverbreitetsten und gesundheitsschädlichsten Lastern. Doch nicht nur Sie rauchen womöglich, sondern auch Ihr Haus. In Sachen Schadstoffausstoß im Eigenheim sind Ölheizungen potenziell ganz vorn dabei. Ein Vorsatz für das neue Jahr könnte also sein, auf umweltfreundliches und energieeffizienteres Heizen umzustellen.
Bonus: Es gibt staatliche Zuschüsse für die Umrüstung.

Vorsatz 2: Ballast abwerfen

Sich von alten Lasten befreien. Sei es unnötig gewordener Hausrat oder das eine oder andere Kilo auf der Waage. Was beim Menschen also möglicherweise an eine Eindämmung des wöchentlichen Leberkäs‘-Intakes gekoppelt ist, könnte im Eigenheim mit einem gründlichen Ausmisten verbunden sein. Ballast abwerfen zum Jahresanfang für einen frischen Start? Tut nicht nur Ihnen gut.

Vorsatz 3: Mehr Zeit mit der Familie verbringen

Auch ein Klassiker unter den Neujahrsvorsätzen: Der Familie oder dem Freundeskreis mehr Zeit widmen. Eine praktische Unterstützung bei diesem Vorsatz ist das Smart-Home-System von loxone, mit dem sich I-tec Features von Internorm automatisieren lassen. Dadurch wird täglich mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens frei.

Vorsatz 4: Weiterbildung

„Das Gehirn ist ein Muskel“ – besagt ein geflügeltes Wort. Regelmäßiges Training und Gehirn-Updates in Form von neuen Infos sind daher essentiell. Auch Ihrem Haus könnte es gefallen, stets auf dem neuesten Stand zu sein. In Form des I-Blogs werden wir Sie auch im Jahr 2019 weiterhin mit allen relevanten Neuigkeiten zu Sanierung, Hausbau, Trends und Innovationen versorgen.

Vorsatz 5: Sparen

Das Konto etwas schonen und Geld für schlechtere Zeiten sparen. Wer kennt diesen Vorsatz nicht? Gerade bei großen Anschaffungen im und am Haus ist es sinnvoll, in solide Produkte zu investieren, die langfristig gesehen der Geldbörse und ihrem Besitzer viel Aufwand und Folgekosten ersparen können. Internorm gewährt die Sicherstellung, dass Internorm-Produkte wiederholt von Internorm-Fachmännern so instandgesetzt werden können, dass deren volle Funktionsfähigkeit während des Zeitraums von mindestens 30 Jahren gegeben ist bzw. erhalten bleibt – so lange die Rahmenkonstruktion keine Schäden aufweist.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein glückliches neues Jahr und viel Erfolg bei der Umsetzung Ihrer persönlichen Neujahrsvorsätze!

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.